Unsere Immobilien

Lage

Allenbach selbst liegt eingebettet zwischen den Ausläufern des Schwarzwälder Hochwaldes und des Idarwaldes. Der 640- Seelen Ort gehört zu den wichtigsten Tourismusorten der deutschen Edelsteinstraße. Durch seine direkte Lage am Nationalpark Hunsrück- Hochwald wurde dem Ort das Prädikat Nationalparkgemeinde verliehen.  
Viele Gäste Allenbachs nutzen, neben den direkten Einstiegsmöglichkeiten in eine fantastisches Wander- und Radroutennetz, die unmittelbare Nähe des Ortes zum Wintersport- und Erholungszentrum Erbeskopf und genießen die ruhige, waldreiche Gegend mit ihrem gesunden Mittelgebirgsklima einem Spaziergang, einer Radtour oder aber auch beim Skifahren auf dem bis zu 816 m Nordhang.
Der Ort verfügt über eine gute Infrastruktur, die die Versorgung mit Gütern des täglichen Bedarfs sicherstellt. Kinder aus Allenbach erreichen mit dem Bus die Schulen in Idar- Oberstein, Morbach und Birkenfeld.
Westlich von Allenbach entspringt der Idarbach, der auf 22km der Nahe zufließt, die er in Idar-Oberstein erreicht. Direkt am Idarbach liegt der 1ha große Allenbacher Weiher, um den herum ein Naturlehrpfad führt. Ein Wassertretbecken ersetzt die fehlenden Schwimmmöglichkeiten, was auf die sehr gute Wasserqualität hinweist.
Genau dieser Idarbach grenzt das Grundstück zum Nachbargrundstück hin ab und ist durch einfache Stufen erreichbar.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Ansprechpartner

Direktanfrage















    55758 Allenbach, Einfamilienhaus zum Kauf
    Leben dort, wo andere Urlaub machen !!

    Preis
    220.000 EUR
    Zimmer
    5
    Wohnfläche
    111,67 m²
    Grundstück
    1.037 m²

    Objektdaten

    • Objekt ID
      126148838#ViLzu5
    • Objekttypen
      Einfamilienhaus, Ferienimmobilie, Haus
    • Adresse
      55758 Allenbach
    • Lage
      Wohngebiet
    • Etagen im Haus
      1
    • Wohnfläche ca.
      111,67 m²
    • Grund­stück ca.
      1.037 m²
    • Zimmer
      5
    • Schlafzimmer
      3
    • Badezimmer
      1
    • Wesentlicher Energieträger
      Öl
    • Baujahr
      1977
    • Letzte Modernisierung
      2004
    • Zustand
      renovierungsbedürftig
    • Bauweise
      Massiv
    • Verfügbar ab
      nach Absprache
    • Stellplätze gesamt
      2
    • Provisionspflichtig
      Ja
    • Käufer­provision
      3,57 inkl. MwSt. Die Provision ist mit Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrags verdient und fällig. Mit dem Verkäufer ist eine Provision in gleicher Höhe vereinbart.
    • Kaufpreis
      220.000 EUR

    Ausstattung / Merkmale

    • Als Ferienimmobilie geeignet
    • Garage
    • Keller
    • Massivbauweise

    Energieausweis

    • Energieausweistyp
      Verbrauchs­ausweis
    • Ausstellungsdatum
      26.05.2022
    • Gültig bis
      26.05.2032
    • Gebäudeart
      Wohngebäude
    • Baujahr lt. Energieausweis
      1977
    • Primärenergieträger
      Öl
    • Endenergie­verbrauch
      224,00 kWh/(m²·a)
    • Warmwasser enthalten
      ja

    Objekt­beschreibung

    Beschreibung

    Das 1977 erbaute Einfamilienwohnhaus steht in exponierter Lage auf einem großen Gartengrundstück mit Bachlauf inmitten des beschaulichen Ortes Allenbach, am Rande des Nationalparks Hunsrück-Hochwald, nahe der Edelsteinstadt Idar- Oberstein.
    Das in massiver Bauweise errichtete Haus ist voll unterkellert. Der Keller ragt ca. 60 cm aus dem Boden heraus, sodass das Haus über eine Treppe erreichbar ist.
    Empfangen wird man in einem hellen Flur, mit offenem Treppenaufgang zum 1.OG.
    Im Erdgeschoss befindet sich eine helle Küche zur Straßenseite hin, ein Wohn-/Esszimmer mit großen Fenstern und Austrittsmöglichkeit auf die nach süd- west ausgerichtete Terrasse, sowie ein zeitlos cremefarben gefliestes Gäste-WC in gepflegtem Zustand.
    Über eine Stahlbetontreppe mit Natursteinbelag gelangt man vom EG ins 1.OG.
    Hier befindet sich neben dem Flur und dem Badezimmer 3 Schlafzimmer, wobei derzeit eines der Zimmer als Durchgangszimmer fungiert.
    Das Tageslichtbad ist hellbraun gefliest und mit einer Badewanne, einem Waschbecken und einem WC baujahrestypisch ausgestattet, jedoch ebenfalls in sehr gepflegtem Zustand.
    Über eine Dacheinschubtreppe erreicht man den Spitzboden, der als ausbaufähig einzustufen ist.
    Im Keller befindet sich neben einem Flur ein Heizungsraum, ein Öllager, eine Waschküche und ein weiterer Kellerraum und die Garage. Hier ist Platz für ein PKW.
    Insgesamt ist das Haus in einem sehr gepflegten, baujahrestypischen Zustand.

    Ausstattung

    Aufteilung des Gebäudes:

    Keller / Untergeschoss:
    - Flur, Heizung, Öllager, Garage, Waschküche, Kellerraum
    EG:
    - helle Küche,
    - Wohn-Essbereich mit großen Fensterflächen und Zugang auf die nach Südwest ausgerichtete Terrasse
    - zeitloses, in creme gefliestes Gäste-WC
    - heller Flur mit offenem Treppenaufgang (betonierte Treppe mit Natursteinbelag)
    1.OG:
    - Tageslichtbad mit Badewanne, Waschtisch und Stand WC, hellbraun gefliest
    - 1 Gäste- oder Kinderzimmer
    - 1 Schlafzimmer mit Ankleide als Durchgangszimmer

    Sonstige Informationen

    Sanierungen:
    1992 Öl Zentralheizung aus dem Baujahr; Erneuerung eines Brenners
    2004 Einbau neuer Kunststoff- Fenster im EG und 1.OG mit Rollladen