Unsere Immobilien

Lage

Die Wohnung befindet sich in Wiesbaden im Stadtteil Dotzheim. Wiesbaden ist die Landeshauptstadt und die zweitgrößte hessische Stadt. Wiesbaden grenzt an Mainz, die Landeshauptstadt Rheinland-Pfalz. Die Landeshauptstadt zählt mit Frankfurt und Darmstadt zu den bedeutendsten Städten im Rhein-Main-Gebiet. Wiesbaden ist aber auch eine wohlhabende Stadt (Platz 6 der wohlhabendsten Städte Deutschlands mit über 200.000 EW) und eine Stadt, die eines der ältesten Kurbäder Europas ist. 15 Thermal- und Mineralquellen gehören zur Stadt.
Durch Wiesbadens Lage in einer geschützten Gebirgsmulde des Taunus herrscht hier mit knapp 10 Grad Celsius im Jahresmittel ein mildes Klima. Die Stadt zählt zu den wärmsten deutschen Städten. Auch wirkt die Stadt überaus grün. Zahlreiche Parks und Bäume entlang der Straßen prägen das Stadtbild und der angrenzende Naturpark Rhein-Taunus sowie der Rhein im Süden der Stadt geben Menschen jede Menge Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten und Tieren unterschiedlichster Art ein Zuhause. Vom Storch im Süden bis zur Äskulapnatter im Norden, in Wiesbaden finden sie einfach alles.

Der Stadtteil Dotzheim ist einer der älteren Wiesbadens. Im Süden grenzt er an Schierstein, im Norden an Kohlheck.

In fußläufiger Entfernung des Hauses befinden sich eine Apotheke, ein Rewe-Markt, ein Einkaufszentrum mit DM-Markt und Post, sowie mehrere Restaurants.

Entfernungen von Dotzheim nach
… Wiesbaden Hauptbahnhof 4,7 km
... Wiesbaden Fußgängerzone 3,5 km
... Frankfurt Flughafen 33 km

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Ansprechpartner

Direktanfrage















    65199 Wiesbaden, Doppelhaushälfte zum Kauf
    DHH mit RIESIGEM Garten für Naturliebhaber im Bieterverfahren zum Verkauf

    Preis
    530.000 EUR
    Zimmer
    4
    Wohnfläche
    89 m²
    Grundstück
    648 m²

    Objektdaten

    • Objekt ID
      126148797#ViLzu5
    • Objekttypen
      Doppelhaushälfte, Haus
    • Adresse
      Steinkippel 18
      65199 Wiesbaden
    • Lage
      Wohngebiet
    • Etagen im Haus
      2
    • Wohnfläche ca.
      89 m²
    • Grund­stück ca.
      648 m²
    • Nutzfläche ca.
      37 m²
    • Kellerfläche ca.
      37 m²
    • Balkon-/Terrassen­fläche ca.
      5 m²
    • Gartenfläche ca.
      500 m²
    • Zimmer
      4
    • Schlafzimmer
      3
    • Badezimmer
      1
    • Separate WC
      1
    • Balkone
      1
    • Terrassen
      1
    • Wesentlicher Energieträger
      Gas
    • Baujahr
      1959
    • Letzte Modernisierung
      2012
    • Zustand
      renovierungsbedürftig
    • Bauweise
      Massiv
    • Verfügbar ab
      sofort
    • Provisionspflichtig
      Ja
    • Käufer­provision
      3,00 % Die Provision beträgt insgesamt 6,00% des notariellen Kaufpreises einschl. MwSt. und ist jeweils hälftig vom Verkäufer und Käufer zu tragen. Die Provision ist mit Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrags verdient und fällig.
    • Kaufpreis
      530.000 EUR

    Ausstattung / Merkmale

    • Balkon
    • Fliesenboden
    • Garage
    • Garten
    • Keller
    • Massivbauweise
    • Separates WC
    • Terrasse
    • Wintergarten

    Energieausweis

    nicht vorhanden

    Objekt­beschreibung

    Beschreibung

    Ein TRAUMHAFTES Grundstück für Menschen mit Leidenschaft zu Ruhe und Natur steht hier zum Verkauf. So etwas findet man heutzutage fast nicht mehr.

    Das Haus ist Aufgrund der Anzahl und Größe der Schlafzimmer besonders für Paare und Familien mit einem Kind geeignet.

    Die zu verkaufende Doppelhaushälfte befindet sich ruhig gelegen in einem Wohngebiet im Wiesbadener Stadtteil Dotzheim. Das Doppelhaus wurde 1959 gebaut, hat eine Wohnfläche von 89 qm und befindet sich auf einem in Naturgrundstück, das eine Größe von 648 qm hat und vielerlei Art von Nutzung ermöglicht. Das Haus selbst ist sowohl sanierungs- als auch renovierungsbedürftigAufgrund der Anzahl der Schlafzimmer.

    Im Eingangsbereich des Haues befindet sich eine 7,5 qm große Diele, die durch die mit Milchglas versehene Eingangstür hell und freundlich wirkt. Von hier aus gelangen Sie sowohl in die Küche und Wohnzimmer, als auch ins Ober- und ins Untergeschoss. Der Eingangsbereich ist gefliest.

    In der knapp 8 qm großen Küche gibt es 2 kleine Fenster, die den Blick zum Eingangsbereich und zur Straße freigeben. Hier befindet sich auch ein Gasheizungseinzelofen.

    Im 24 qm großen Wohnzimmer befindet sich die Warmluftheizung, die als Kachelofen verkleidet wurde. Von hieraus verteilen Luftkanäle die warme Luft in alle Zimmer des Hauses. Das l-förmig geschnittene Wohnzimmer bietet Platz für eine Essecke und eine Sitzgarnitur. Auch eine 3 Meter lange Schrankwand lässt sich problemlos aufstellen. Besondern freundlich wirkt der Raum dadurch, dass sich hier ein großes Fenster befindet sowie eine Doppeltür vollverglast in den Wintergarten führt.
    Der nachträglich angebaute Wintergarten (18 qm) ist zum Garten hin vollverglast und bietet Ihnen die Möglichkeit auf eine mit Natursteinen versehene Terrasse zu gelangen. Der Wintergarten ist gefliest.

    Über die Terrasse gelangen Sie in den riesigen Garten, das Highlight des Verkaufsobjekts. Die Sicht auf die Nachbargrundstücke ist durch Bäume, Hecken und Stauden geschützt. Die Sicht von der Terrasse aus reicht bis zu einem kleinen Hügel. Dort oben können Sie sich einen Freisitz mit wunderschönem Ausblick einrichten. Von hier aus können Sie die hintere Hälfte des Gartens einsehen. Der Garten ist optimal nach Südwesten ausgerichtet.

    Vom Garten aus gelangen Sie um den Wintergarten herum in einen Innenhof (13,4 qm), der an die Garage grenzt und die sie durch Tore auf beiden Seiten von hier aus betreten können. Dieser Bereich ist gepflastert. Auf der anderen Seite des Wintergartens gelangen Sie über eine Außentreppe ins Untergeschoss.

    Ins Obergeschoss gelangen Sie über eine Holztreppe. Hier befinden sich 3 Räume. Der erste Raum (8,4 qm) wird durch ein großes Fenster erhellt und ermöglicht einen Blick in den wunderschönen Garten. Das zweite Zimmer ist mit 15,2 qm größer. Es hat ein großes Fenster und eine verglaste Balkontür ermöglicht Ihnen, auf den gefliesten Balkon zu treten, der vor wenigen Jahren komplett saniert wurde. Ein drittes Zimmer (8,2 qm) ist als Büro oder Ankleidezimmer nutzbar. Ein großes Fenster ermöglicht einen Blick zur Straße.
    Zudem haben Sie im Obergeschoss ein Tageslicht-Badezimmer (ca. 4 qm) mit Duschbadewanne, WC und Waschtisch.

    Ins Untergeschoss gelangen Sie über eine Betontreppe von der Diele aus. Hier gibt es ein 15 qm großes Zimmer, das als Gästezimmer genutzt wurde. Das Zimmer verfügt über Fenster, die einen Blick auf den Innenhof ermöglichen. Wärme kann über einen Gas-Einzelofen erzeugt werden. Die Deckenhöhe ist mit 2,05 m hier etwas geringer. Im Untergeschoss gibt es auch eine Toilette mit Waschtisch und einen Raum für Waschmaschinen und Wäschetrockner. 3 Geräte können Sie hier locker unterbringen.In einem weiteren, 8 qm großen Raum ist derzeit ein Abstellraum mit Werkstatt eingerichtet. Von hier aus gelangen Sie über die Außentreppe in den Garten.

    Ausstattung

    Erdgeschoss
    - Diele, 7,5 qm, gefliest
    - Küche, 7,6 qm, gefliest, Gasheizungs-Einzelofen
    - Wohnzimmer, 24,2 qm, Teppich, Warmluftheizung als Kachelofen verkleidet
    - Wintergarten, 18 qm, gefliest, teils gemauert, teils verglast

    1. Obergeschoss
    - Schlafzimmer 1, 8,4 qm, Teppich,
    - Schlafzimmer 2, 15,2, qm, Teppich, Zugang zum Balkon (5,2 qm)
    - Zimmer 3, 8,2 qm, Teppich
    - Tageslicht-Badezimmer (3,9 qm) mit Duschwanne, WC und Waschtisch

    Untergeschoss
    - Gästezimmer mit 15,1 qm, Gas-Einzelofen, Teppich, mobile Dusche, Waschbecken
    - WC (ohne Hebeanlage) mit Waschbecken
    - Waschraum (5 qm) mit Stellplatz für 3 Maschinen
    - 8 qm große Werkstatt

    Außerdem:
    - Terrasse
    - riesige Gartenfläche
    - Garage mit Toren auf beiden Seiten

    Sonstige Informationen

    Aufgrund FEHLENDER Heizung im Wintergarten wurde diese nur mit 50% in der Wohnfläche berücksichtigt.
    Die Terrasse und der teilweise als Wohnraum ausgebaute Keller wurden nicht berücksichtigt.

    Das Haus lässt verschiedene Möglichkeiten der baulichen Erweiterung zu. Diese sollten im Detail mit dem zuständigen Bauamt abgestimmt
    werden. Veränderungen außen am Haus müssen wie üblich bei Doppelhaushälften mit dem Nachbarn abgesprochen werden.

    HINWEIS: Der Eigentümer möchte das Haus zu einem marktgerechten Preis abgeben. Der Verkauf erfolgt über ein dynamisches Bieterverfahren, das eine moderne Alternative zum klassischen Verkaufsprozess darstellt.
    Dies bedeutet, dass der Kaufpreis nicht im Vorfeld vom Verkäufer festgelegt wird, sondern von den Kaufinteressenten per Gebot ermittelt wird und sich somit über Angebot und Nachfrage regelt.
    Der hier angegebene Preis entspricht dem Höchstgebot und wird stetig aktualisiert.

    Bitte verzichten Sie auf telefonische Kontaktaufnahme und schreiben uns bevorzugt über das Immobilienportal an. Sie bekommen automatisch ein elektronisches Expose mit weiteren Informationen zugesandt. Wir melden uns parallel bei Ihnen, um einen Besichtigungstermin abzustimmen.